Die Oticon On App und IFTTT

Ab Heute können Sie sich schon die Oticon On App für das neue Oticon Opn im Appstore (iPhone/iPad) herunterladen.

Die Oticon On App im Appstore
Die Oticon On App im Appstore

Die Oticon On App fragt zuerst nach der Berechtigung die Ortungsdienste nutzen zu dürfen. Hier empfehlen erfahrene Programmierer erst nach Berechtigungen zu Fragen, wenn diese benötigt werden, doch eventuell wird das noch geändert werden.

Die Frage nach der Standortsbestimmung hat schon seinen Grund, es geht darum das Hörgerät bei einem Verlust an Hand der letzten Standortdaten leicht wiederfinden zu können oder auch ortsabhängige Funktionen für IFTTT zu nutzen.

Diese Funktion ist also wesentlich für die Verwendung der Hörgeräte und sollte mit “Erlauben” abgenickt werden.
Wenn ein Hörgerätepärchen schon gut 6000,-€ kostet ist eine Funktion zum wiederfinden allemal empfehlenswert.

Klare Empfehlung an Oticon: Fragen Sie erst nach Berechtigungen, wenn diese erforderlich sind. Sonst vergraulen Sie Interessenten. Z.B. ohne Hörgeräte und im Demo Modus sollte diese Anfrage nicht kommen. (Oticon ist halt noch am lernen…)

Hier gehts zur App im Appstore von Apple (gut 29 MB und mit iWatch unterstützung)

Doch genug zum ersten Eindruck. Wie funktioniert die Oticon On App? on-app-oticon

  • Die ersten Erklärungen sind gut und auch in Deutsch einfach zu verstehen.
  • Nach dem oben genannten Vertrauensbeweis geht es weiter mit einer Erklärung zum Verbinden der Hörgeräte mit dem iPhone. Eigentlich ganz leicht. Sie gehen auf Ihrem iPhone auf – Einstellungen – Allgemein – Bendienungshilfe – Hörgeräte –
    schalten hier Bluetooth an und warten bis die Hörgeräte gefunden werden. Die Hörgeräte müssen noch kurz Aus- und Eingeschaltet werden und dann bestätigen Sie zweimal durch den Klick auf Koppeln die Verbindung.
    Nun gehts zurück zur On App.
  • Lauter und leiser stellen der Hörgeräte funktioniert über den ganzen Bildschirm. Man muss also nicht genau mit dem Finger zielen. – Das ist sehr schön gelöst! –
  • Auch die Auswahl der Programme scheint sehr konfortabel zu sein, da die Anordnung sehr angenehm anmutet.
  • Die Verbindung zum IFTTT Dienst konnten wir noch nicht testen, da hierzu die Hörgeräte (Oticon Opn) mit dem iPhone gekoppelt sein müssen.
  • In der App ist auch die Bedienungsanleitung
  • Einstellung von Sprachansagen (bei verwendung der App und
  • das wiederfinden der Hörsysteme an Hand der Vreigegebenen Ortungsdienste.

IFTTT in der Otiocn On Appoticon-opn-ifttt

Hier ein Link zu den aktuellen Rezepten: LINK

Einige “Rezepte” hat Oticon bei If This Then That schon hinterlegt. Die Nutzer können weitere Rezepte erstellen und veröffentlichen.

Auch eigene Rezepte sind möglich, hier wird sich zeigen wie Sinnvoll diese Funktion genutzt werden kann oder ob es nur ein Marketing-Gag gewesen ist.

Hier weitere Eindrücke von der On App von Oticon:

Weitere Informationen folgen, sobald wir die App im realen Leben testen konnten.

Zu IFTTT

Rezepte für IFTTT finden Sie hier.Es steht jedem frei neue IFTTT Rezepte zu erstellen und für andere Freizugeben.
Wenn Sie sich ein IFTTT Rezept wünschen schreiben Sie uns eine Mail und wir probieren Ihre Wünsche umzusetzen. IFTTT Rezept per Mail vorschlagen.

Was müssen wir dazu wissen. Was soll wann passieren?

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner, Schafe und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensittiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Mundharmonika, Klavier und Gitarre bereichert wird. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte