Unitron Moxi Kiss – Neues kleines Ex-Hörer Hörgerät in 4 Preisklassen – Pressemitteilung

Unitron stellt Moxi Kiss vor

 

Ein neues, raffiniertes Design kombiniert mit natürlichem HiFi-Klang erfüllt alle Kundenbedürfnisse

18. März 2013 – Kitchener, Kanada – Unitron hat heute Moxi™ Kiss vorgestellt, das neueste 312-Receiver-in-Canal-Hörgerät (RIC), das durch sein Design die Kunden überzeugen wird. Moxi Kiss ist das neueste auf der Era™-Plattform basierende Produkt und verbindet ein fließendes, vollkommenes Design mit der bewährten Unitron-Qualität für natürlichsten HiFi-Klang.

Tragekomfort steht an erster Stelle
Moxi Kiss ist das beste Beispiel für die Weiterentwicklung des Designs innerhalb der Moxi-Produktfamilie von Unitron, bei der der Tragekomfort das wichtigste aller Kriterien ist. Entwickelt, um umwerfend gut auszusehen und um vor allem Erstträger optisch anzusprechen, bietet Moxi Kiss die perfekte Balance aus optimaler Passform, bester Verarbeitung und ansprechenden Farben. Das Hörgerät zeichnet sich durch seine organische Form und die edle Verarbeitung aus und ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Klein, glatt und ohne störende Drucktaster ist Moxi Kiss äußerst angenehm zu tragen.

„Eines der Hindernisse, mit dem sich ein Hörgeräteakustiker konfrontiert sieht, ist der mentale Widerstand seitens des Kunden gegenüber dem Produkt – Erstträger erzählen oft, dass sie die Optik und die Haptik eines Hörgeräts unsicher macht,“ erläutert Bruce Brown, Vice President, Global Marketing, Unitron. „Ein Hörgerät mit einem ansprechenden Design, nahezu unsichtbar am Ohr und komfortabel und angenehm zu tragen, kann die Vorurteile eines Kunden gegenüber Hörgeräten abbauen. Moxi Kiss ist hier in jeder Hinsicht die richtige Wahl.“

Ein natürliches Klangerlebnis ohne akustische Artefakte ist für den Komfort des Kunden ebenfalls von wesentlicher Bedeutung. Moxi Kiss zeichnet sich durch den natürlichen HiFi-Klang aus, der sich bereits bei der Moxi-Produktfamilie bewährt hat. Moxi Kiss enthält das Automatikprogramm von Unitron mit den SmartFocus™- und SpeechZone™-Technologien, die für natürliche Klangqualität, herausragende Sprachverständlichkeit in lauten Umgebungen und nicht wahrnehmbare Anpassungen entsprechend sich verändernder Klangumgebungen sorgt.

Intelligentes Design
Das intelligente Produktdesign von Moxi Kiss ermöglicht die ausgewogene Balance zwischen einem fließenden, vollkommenen Gehäuse und hervorragender Funktionalität, was sowohl die Leistung als auch die einfach Handhabung anbelangt. Das zum Patent angemeldete Gehäuse des Hörgeräts wurde sorgfältig mit äußerster Präzision bis in den Mikrometerbereich und in Bezug auf die G2-Krümmung gefertigt, um eine edle Verarbeitung zu gewährleisten.

Auch das mechanische Design von Moxi Kiss wurde auf den neuesten Stand gebracht. Ein RIC-Schiebestift macht das Auswechseln von Receivern kinderleicht. Die Programmierbuchse ist für die einfache Kabelverbindung zur Anpassung optimiert. Farbmarkierungen können leicht angebracht werden und sind gut sichtbar. Die Batterieklappe lässt sich nicht zu weit öffnen, sodass die Batterie nicht herausfallen kann. Diese scheinbar kleinen Verbesserungen machen zusammengenommen die Anpassung und das Tragen von Moxi Kiss einfacher, sowohl für den Hörgeräteakustiker als auch für den Kunden.

Höhere Kundenakzeptanz mit Flex:trial
Moxi Kiss ist über das neue Unitron Flex:trial™-Programm erhältlich, ein einzigartiges Produkt- und Dienstleistungskonzept, das Hörgeräteakustikern die Möglichkeit bietet, Kunden völlig ohne Risiko die Vorteile einer Hörgeräteversorgung näherzubringen. Kunden nehmen nach dem ersten Termin ein personalisiertes Moxi Kiss Flex:trial-Gerät für einen individuellen Testzeitraum mit nach Hause, um die Vorteile des Hörgerätes in alltäglichlichen Situationen in der gewohnten Umgebung zu erleben. Die Vorteile, Moxi Kiss sofort und ohne Risiko oder Verpflichtung erfahren können, wirkt Verunsicherungen entgegen und erhöht gleichzeitig unmittelbar die Lebensqualität der Kunden.

„Das Ziel von Unitron ist der Aufbau einer globalen Marke, die für ihr Engagement im Hinblick auf den Geschäftserfolg ihrer Kunden sowie für die Entwicklung von Hörgeräten mit ausgezeichnetem Leistungsanspruch und hervorragender Werbwirksamkeit bekannt ist,“ so Jan Metzdorff, President, Unitron. „Im Laufe der letzten Jahre haben wir dank unserer Era-Plattform und unserer Quantum- und Moxi-Produktfamilien große Fortschritte im Hinblick auf die Klangqualität gemacht. Jetzt haben wir mit Moxi Kiss einen weiteren großen Schritt im Design unserer Hörgeräte unternommen – mit einem Hörgerät, das über ein ansprechendes Äußeres und ein leistungsstarkes Inneres verfügt.“

Über Unitron
Unitron ist ein weltweit tätiges Unternehmen, mit dem Wissen um die engen persönlichen Beziehungen in der Hörgeräteakustik. Wir arbeiten eng mit Hörgeräteakustikern zusammen, um das Leben von Menschen mit Hörverlust zu verbessern. Unitron gehört zur Sonova-Gruppe und ist bekannt für die Entwicklung von innovativen Hörsystemen, die absolut natürlichen Klang und hervorragendes Sprachverstehen garantieren. Das Unternehmen mit Unternehmenssitz in Kanada bietet sein umfassendes Hörgerätesortiment Kunden in über 60 Ländern an. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Internet unter unitron.com/de.

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner, Schafe und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensitiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Mundharmonika, Klavier und Gitarre bereichert wird. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte