SIEMENS Hörgeräte Orion2, Sirion2 und Intuis2

SIEMENS hat nun die Produktpalette unterhalb der Binax Hörgeräte erweitert. Die neuen Hörgeräte tragen nicht die BINAX Bezeichnung obwohl der gleiche Chip verwendung findet.

Der größte Unterschied ist die den Binax Geräten 3bx, 5bx und 7bx vorbehaltene linearität der Verstärkung. Aber die einzelnen Unterschiede in der Ausstattung finden Sie in der Tabelle unten.

Die SIEMENS Hörgeräte Intuis 2 werden in den Hinter-dem-Ohr Hörgerätebauformen
Intuis 2 S
Intuis 2 M und
Intuis 2 P angeboten.

  • Neueste Chip-Platform
  • Premium Rückkopplungsmanager
  • Direkter Hörtest mit den Hörgeräten
  • Auswertung der Klangumgebung
  • IP 67 geprüft (Staub und Feuchtigkeitsresistentz)
  • 12 Verarbeitungs und 6 einstellbare Kanäle

Etwas mehr können die neuen SIEMENS Hörgeräte Sirion 2 die auch als In-dem-Ohr Hörgerät verfügbar sind.
Sirius 2 S
Sirius 2 M
Sirius 2 P
Sirius 2 IdO

  • zusätzlich zu den Funktionen des Intuis 2
  • Fernbedienbar über die Smartphone App
  • Automatisches Richtmikrofon
  • Frequenzkompression
  • Automatische Akklimatisierung
  • Sprach- und Störlärmmanager (nur bei Sprache)
  • 16 Verarbeitungskanäle und 8 einstellbare Frequenzkanäle

Nochmal mehr wird den SIEMENS Hörgeräten Orion 2 zugestanden, sowie eine größere Anzahl an Bauformen durch die Ex-Hörer Geräte.
Orion 2 S
Orion 2 M
Orion 2 P
Orion 2 IdO
Orion 2 RIC 10
Orion 2 RIC 312

  • zusätzliche Funktionen im Vergleich zum Sirion 2 sind:
  • Kompatibel mit easyTek und easyTek App
  • Bedienelemente sind Rechts und Links gekoppelt
  • Fernbedienbar mit der easyPocket
  • e2e wireless 2.0 Synchronisation
  • eWindScreen
  • Tinnitus-Noiser
  • Impulsschallreduzierung
  • Adaptives automatisches Richtmikrofonsystem

SIEMENS Essential-Linie und Binax

Die Technikstufen der Binaxhörgeräte im Vergleich.
Viele Funktionen sind nur mit zwei Hörgeräten nutzbar. Und bei sehr kleinen Bauformen können mache Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
Leistungsklasse7 bx5 bx3bxOrion 2Sirion 2Intuis 2
Frequenzkanäle / einstellbar48/2032/1624/1216/816/812/6
Anzahl der Programme666444
Richtwirkung PlusJaJa
Richtwirkung Individuell (3,6,7)JaJa
Fokus IndividuellJaJa
Direktionale SprachanhebungJaJa
FrequenzkompressionJaJaJaJaJa
Richtmikrofon (nicht bei CIC)automatisch mehrkanal adaptiv 48 Kanäleautomatisch mehrkanal adaptiv 32 Kanäleautomatisch mehrkanal adaptiv 24 Kanäleautomatisch mehrkanal adaptiv 16 Kanäleautomatischja
Speechfokus 360Ja
SpeechfokusJa 360Ja
TruEarJaJaJa
binax-SignalverarbeitungJaJaJa
Erweiterte BandbreiteJa
RückkopplungsmanagementJaJaJaJaJaJa
eWindScreen BinauralJa
eWindScreen3 Stufen3 StufenAn/AusAn/Aus
SoundSmoothing3 Stufen3 StufenAn/AusAn/Aus
Sprach- und Störgeräuschmanagement7 Stufen5 Stufen3 Stufen3 StufenAn/AusAn/Aus
e2e wireless 3.0JaJaJae2e 2.0
SoundBrilliance3 Stufen (6)3 Stufen (6)-
binax-FitJaJaJa
Automatische AkklimatisierungJaJaJaJaJa
Klang-Equalizer (Situationen)63
LernenJaJaJa
Data loggingJaJaJaJaJaJa
Ferbedienungs-App touchControl (3)JaJaJaJaJa
easyTek / easyTek-AppJaJaJaJa
easyPocketJaJaJaJa
Tinnitus noiser (Kanäle)2016124
Tinnitus ocean soundJaJaJa
Preisca. 2.500,-€ca. 2.000,-€ca. 1.500,-€ca. 1.250,-€ca. 1.000,-€ca. 850,-€

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner, Schafe und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensitiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Mundharmonika, Klavier und Gitarre bereichert wird. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte