Bernafon Pressemitteilung: PowerHörgeräte

Starke Neuheit:
Bernafon führt Power HdO in den Hörgerätefamilien Juna, Saphira und Nevara ein

Berlin, Oktober 2015

Das Produktportfolio von Bernafon war noch nie so stark und vielseitig wie heute:
Mit der Integration des neuen Power HdO in seine jüngsten Hörgerätefamilien hält das Unternehmen ab sofort in jeder Leistungsklasse ein Hörgerät bereit, das sich durch besondere Stärke, Robust
heit und innovative Kraft auszeichnet.

Die Einführung des Power HdO –auch Power genannt– bringt den Hörgerätefamilien Juna 9 | 7 , Saphira 5 | 3 und Nevara 1 ab Oktober 2015 ein enormes Plus an Kraft und Dynamik.
Die Neuheit wurde speziell für Kunden entwickelt, die ihrem Hörgerät deutlich mehr Leistung abverlangen.
Original Schweizer Technologie verleiht dem Produkt zudem hohe Stabilität und eine Resistenz der Stufe IP58 mit hydrophober Beschichtung.

Top-Leistung und Design:
Mit Spitzen werten von 138 dB SPL ist das Power ideal für Kunden mit moderaten bis schweren Hörverlusten bis zu 100 dB .
Das Power ist in neun ansprechenden Farben erhältlich und ermöglicht durch sein an der Ohr formanatomisch angepasstes-Profil einen hohen Tragekomfort.

Perfekte Flexibilität:
Die Power Bauform kann mit einer Vielzahl an akustischen Optionen angepasst werden. Dazu
steht neben einem Hörwinkel auch das flexible miniFit Dünnschlauch System zur Verfügung.
„Das P ower kann als echter Meilenstein bezeichnet werden. Mit seiner Performance schliessen wir die Lücke zum Super Power Segment und erfüllen den Wunsch unserer Kunden, nach einer anspruchsvollen und leistungsstarken Alternative zu WHO-4 Super Power Versorgungen. Das Power ist der Schlüssel für Kunden mit hochgradigem Hörverlust und ästhetischem Anspruch“, so
Carsten Braun, Leiter der Audiologie von Bernafon Deutschland.

 

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner, Schafe und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensittiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Mundharmonika, Klavier und Gitarre bereichert wird. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte