Widex Moment – die neuen Hörgeräte

Widex Moment

Widex MOMENT: Das erste Hörsystem, das nicht klingt wie ein Hörsystem

02-03-2020Es galt seit Einführung des digitalen Hörsystems als unveränderbare Tatsache: Ein Hörsystem klingt wie ein Hörsystem. Mit seiner neuesten Hörsystem-Entwicklung Widex MOMENT durchbricht Premium-Hersteller Widex erstmals dieses Klangparadigma. Widex MOMENT ermöglicht den natürlichsten und reinsten Klanggenuss, den es jemals in einem Hörsystem gegeben hat – und setzt damit eine lange Reihe einzigartiger Entwicklungen in der Geschichte des Widex-Sounds fort.Der Name Widex steht seit Jahrzehnten für Klangexzellenz. „Ziel unserer Forschung ist es, Hörsysteme zu entwickeln, die durch natürlichste, reinste Klangqualität in jeder Hörsituation im realen Lebensumfeld des Hörgeräte-Trägers überzeugen“, sagt Kay Buchhauser, Geschäftsführer der Widex Hörgeräte GmbH. Die einzigartigen Innovationen in der Geschichte des Widex-Sound sind die Basis für eine technologische Entwicklung, die gefestigte Denkweisen über die Klangeigenschaften eines Hörsystems grundlegend verändern. Dank der bahnbrechenden neuen Technologie Widex PureSound™ mit ZeroDelay™ Technology klingt ein Hörsystem erstmals nicht mehr wie ein Hörsystem. Im Zusammenspiel mit dem Personal Gain Integrator und TruAcoustics™ eröffnet die neue Hörsystem-Serie Widex MOMENT ein unerreicht natürliches Klangerlebnis.

Widex Moment Ex-Hörer

Widex PureSound™ mit ZeroDelay™ Technology: die schnellste Klangverarbeitung für ein neues Hörerlebnis
Bei jedem herkömmlichen Hörsystem erreicht der vom Hörsystem verarbeitete Schall das Ohr mit einer Zeitverzögerung zum direkten Schall aus der Hörumgebung. Dieser zeitliche Unterschied verursacht Interferenzen im Gehörgang, die Verzerrungsartefakte mit sich bringen und damit die Natürlichkeit des Klangbilds beeinträchtigen. „Dieser Fakt galt in der Entwicklung von Hörsystemen bislang als unumgänglich, aber er hat einen entscheidenden Einfluss auf das Hörerlebnis und die Spontanakzeptanz des Hörsystem-Trägers“, erläutert Kay Buchhauser.

Die revolutionäre Technologie Widex PureSound™ ermöglicht es erstmals, diese verzögerungsbedingten Artefakte zu eliminieren und dem Hörgeräte-Träger damit ein reines Klangerlebnis zu bieten, das vergleichbar ist mit dem Höreindruck, den er kannte, bevor er eine Hörminderung hatte. Die ZeroDelay™-Technologie basiert auf der Integration eines zusätzlichen ultraschnellen Signalverarbeitungswegs. Sie sorgt für eine Durchlaufgeschwindigkeit zwischen dem Mikrofon und dem Hörer von weniger als 0,5 ms.

Die ZeroDelay™-Einheit verfügt über eine Eingangssteuerung, die für einen optimalen Einsatz der Dual-Mikrofone des ZeroDelay™ Accelerators und des Verstärkers sorgt. Der ZeroDelay™ Accelerator steuert die Signalverarbeitung des ZeroDelay™-Signalverarbeitungswegs und erhält Informationen zur adaptiven Parametersteuerung vom neuen Herzstück des Prozessors, dem Personal Gain Integrator. Er basiert auf der Analyse der Hörumgebung sowie auf Messdaten der neu entwickelten In-situ-Akustikoptimierung TruAcoustics™.

TruAcoustics™: die präziseste Anpassung an das individuelle Gehör
Das perfekte Klangerlebnis beginnt mit der präzisen Anpassung durch den Hörakustiker an das individuelle Ohr des Hörsystem-Trägers. Die In-situ-Akustikoptimierung TruAcoustics™ basiert auf den aktuellsten Erkenntnissen des Widex-Entwicklerteams aus umfangreichen Messungen und Analysen. TruAcoustics™ gestaltet die Hörsystem-Anpassung noch intuitiver: Die Auswahl der akustischen Parameter wird vereinfacht und der Anpassfluss beschleunigt.

TruAcoustics™ ermöglicht eine noch präzisere Berücksichtigung individueller akustischer Parameter und damit die Berücksichtigung der benötigten Verstärkung in Abhängigkeit von biometrischen Voraussetzungen des Ohrs und der akustischen Ankopplung. „TruAcoustics™ in Widex MOMENT sorgt so für ein besonders klares Klangbild, eine natürliche Wahrnehmung der eigenen Stimme und damit für eine hohe Spontanakzeptanz“, erklärt Kay Buchhauser.

Explosivzeichnung Widex Moment

Widex MOMENT mRIC R D: das weltkleinste Lithium-Ionen-Hörsystem
Ein neues Highlight der Widex MOMENT-Hörsystem-Serie ist das Modell mRIC R D mit wiederaufladbarem Lithium-Ionen-Akku. Mit seinem schlanken, leichten Design ist es das kleinste auf dem Markt erhältliche Lithium-Ionen-RIC-Hörsystem. Neue kleine Easywear-Hörer aus Edelstahl ermöglichen eine leistungsstarke Versorgung auch bei kleineren Gehörgängen.Steuerung über praktische Smartphone-AppWidex MOMENT bietet zwei Apps für die Steuerung der Hörsysteme per Smartphone. Die MOMENT-App ist mit den Bluetooth-Hörsystemen mRIC R D und RIC 312 D kompatibel und verfügt über umfassende Funktionen zur Steuerung der Hörsysteme und individuellen Einstellungen des Klangerlebnisses, wie zum Beispiel mit der Machine-Learning-Funktion SoundSense Learn. Der neue Bluetooth-2,4-GHz-Chip ermöglicht die direkte Klangübertragung vom iPhone und ist vorbereitet für das ASHA-Update für Android-Smartphones. Die Schlüsselfunktionen aller anderen Modelle (RIC 10, CIC und XP) der MOMENT-Hörsystem-Serie können mit der ToneLink-App per Smartphone gesteuert werden.

Widex Moment Ladestation

Über Widex Hörgeräte GmbH:

Die Widex Hörgeräte GmbH mit Sitz in Stuttgart beschäftigt über 100 Mitarbeiter und ist die größte europäische Tochtergesellschaft des dänischen Hörgeräte-Herstellers Widex A/S. Das Unternehmen ist mit weltweit insgesamt rund 4.000 Mitarbeitern einer der Weltmarktführer für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb innovativer Hörsysteme. Seit 1. März 2019 ist Widex Teil von WS Audiology. Als Erfinder des ersten volldigitalen Hörsystems agiert Widex an der Spitze hochtechnologischer Entwicklungen und ist mit Produkten am Markt vertreten, die hinsichtlich Technologie und Design jederzeit den Puls der Zeit treffen. Widex steht für ein exzellentes Qualitätsniveau und die absolute Ausrichtung auf die Bedürfnisse seiner Kunden. 

Bilder und Text aus der Pressemitteilung von Widex-Hoergeraete.de vom 02.03.2020

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner, Schafe und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensittiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Mundharmonika, Klavier und Gitarre bereichert wird. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte