Stiftung Warentest – Hörgeräteakustiker

Top-Noten gab es auch in den Paradedisziplinen „Hörgeräteauswahl“, „Hörgeräteeinstellung“ und „Hörergebnis“. Aber auch das Preis–Leistungs-Verhältnis stimmt: Fast alle Testkäufer der STIFTUNG WARENTEST konnten gemäß ihrer finanziellen Vorstellungen und Hörverluste ausgezeichnet versorgt werden. Wer Mehrleistungen wünscht, bekommt diese selbstverständlich auch. weiterlesen Stiftung Warentest – Hörgeräteakustiker

Starkey Wireless Hörgerätemodelle 2012

Die Firma Starkey hat die Produktpalette der Wireless Hörsysteme erweitert.

Waren bisher die Hörgeräte Wi series i110, Wi series i90 und Wi series i70 mit der wireless Funktion (Kabellos Funktion) ausgestattet kommen nun die kleinen Geschwister ignite i30 und ignite i20 hinzu.
Wo liegen aber nun die Unterschiede der 5 wireless Modelle? Und was Kosten diese Hörgeräte? weiterlesen Starkey Wireless Hörgerätemodelle 2012

Sun ist der Alleskönner unter den Hörsystemen

Herford, 2012 – Von den Ohren wird erwartet, dass sie immer einwandfrei funktionieren. Diese hohen Anforderungen werden auch an moderne Hörsysteme gestellt: guter Klang, bestmögliche Sprachverständlichkeit, flexibel in vielen Situationen und kompatibel mit modernen Kommunikationsgeräten. Die Hörsystem-Modellreihe „Sun“ des Herforder Herstellers Audio Service gehören zu diesen Alleskönnern. weiterlesen Sun ist der Alleskönner unter den Hörsystemen

FAU-Alternsforscher untersuchen die Nutzung von Hörgeräten im Alltag

Welche Erfahrungen ältere Erwachsene mit ihrem Hörgerät machen, wann und von wem Hörgeräte getragen werden, welche Schwierigkeiten bei der Nutzung der Geräte auftreten und in welchen Situationen ein Hörgerät als hilfreich oder störend erlebt wird – das will eine neues Forschungsprojekt am Institut für Psychogerontologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) klären. Eine Online-Studie soll helfen, Antworten auf diese Fragen zu finden. Die Studie richtet sich an Männer und Frauen ab 50 Jahren, die ein Hörgerät jeglicher Art besitzen und in ihrem Haushalt über einen Internet-Zugang verfügen. Für die Teilnahme an der Studie ist es unerheblich, ob sie das Hörgerät regelmäßig oder überhaupt nicht nutzen. Die Studie ist noch bis zum 30. Juni 2012 über das institutseigene Studien-Portal GEROTEST zugänglich unter www.gerotest.de. Die Befragung im Internet erfolgt anonym und dauert in etwa 30-45 Minuten. weiterlesen FAU-Alternsforscher untersuchen die Nutzung von Hörgeräten im Alltag