ReSound Linx² und iOS 11.X

An alle die ReSound Linx² tragen und Probleme beim Telefonieren über die Made for iPhone Schnittstelle (Bluetooth) haben – keine Panik.
Keine Panik – ein Firmwareupdate der Hörgeräte reicht aus um dieses Problem zu lösen. Und beide Gesprächsteilnehmer können Ihr Gegenüber wieder Hören.

ReSound versorgt die Hörakustiker durch Softwareupdates mit den nötigen Dateien um ein Firmwareupdate bei Hörgeräten durchzuführen. Sinnvollerweise sollten Hörgeräte jedes Jahr geprüft werden. Bei der Prüfung der Hörgeräte kann das Update aufgespielt werden. Meist sind es kleine Verbesserungen oder auch Fehlerbehebungen die das System stabieler machen. Falls diese Updates bei Ihren Hörgeräten länger nicht gemacht wurden wird es jetzt Zeit.

Wir bieten diesen Service kostenfrei an – Service der einfach unbezahlbar ist :o)

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage.
Hunde, Katzen, Hühner und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensitiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Klavier und Gitarre bereichert wird.
– Derzeit bin ich auf der Suche nach einer bezahlbaren HandPan –

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. – Fr. zwischen 9:00 – 18:00 Uhr zur Verfügung.

Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers.
Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest.

Digitale Visitenkarte

2 Kommentare zu “ReSound Linx² und iOS 11.X

    • Ja. ReSound bietet regelmäßig für fast alle Hörgeräte Firmwareupdates an. Wenn es Probleme mit dem Koppeln oder bei der Tonübertragung gibt, sollte kontrolliert werden ob ein Firmwareupdate verfügbar ist. Durch änderungen im iOS für iPhone und iPad ist das leider nötig. Ich finde es toll, das ReSound auch auf die schon verkauften Produkte achtet.