Die neue 1er Klasse von Phonak kommt

Die bisherigen Technikstufen von Phonak finden Sie ja schon hier auf dem Blog. Neu kommt die Technikstufe I oder auch das Dalia ab April 2012 hinzu und wird die Preislücke zwischen Milo Plus und Cassia ausfüllen.

  1. NEU Technikstufe I oder Dalia
  2. Technikstufe III oder Cassia
  3. Technikstufe V oder Solana
  4. Technikstufe IX oder Ambra

Der Funktionsumfang:

  • SoundRecover – Frequenzkomprimierung
  • Spice+ Chip
  • UltraZoom Essential – Richtmikrofontechnik
  • WhistleBlock – Rückkopplungsauslöschung
  • NoisBlock Essential – Störschallreduzierung
  • Kanalanzahl: 4
  • Mehrere manuelle Hörprogramme

Die vier Kanäle sind in die Bereiche 390Hz, 1,2kHz, 2,5kHz und 5,8kHz aufgeteilt.
Zusätzlich lässt sich die Verstärkung für Geräusche bei 40dB, 60dB und 80dB einstellen sowie für die sehr leisen Eingangspegel um die 20dB, ebenfalls läßt sich der maximale Ausgangsschalldruckpegel – die Begrenzung – einstellen. Alle diese Funktionen lassen sich  in jedem Kanal einstellen.

Für zusätzlichen Programme stehen 3 weitere Programmplätze zur Verfügung, die sich mit Einstellungen wie z.B. Verstehen im Störgeräusch, Musik, akustisches Telefon, ruhige Umgebung, Komfort im Störgeräusch oder mit einem individuell gestaltetem Programm belegen lassen.

Funkverbindungen sind nicht möglich. Also keine Fernbedienbarkeit, Anschluss von einem ICom oder das gleichzeitige Umschalten beider Hörsysteme durch das Bedienen von nur einem Hörgerät.

Die möglichen Bauformen sind:

  • microM – standard HDO
  • M H2O – wassergeschützes HDO
  • microP – Power HDO
  • SP – SuperPower HDO
  • Naída S I SP – noch stärker
  • Naída S I UP – maximale Verstärkung
  • In-dem-Ohr Hörgeräte bis zur CIC Bauform

Durch die permanente Weiterentwicklung der Programmiersoftware Target wird die Anpassung der bestehenden und neuen Hörsysteme immer effektiver. Zusammen mit dem Dalia kommt auch wieder ein Update vom schweizer Hersteller. Wir erwarten das Updatet auf Version 2.1 und sind gespannt, welche Firmewareupdates es für die bisherigen Hörgeräte gibt.

Mehr Informationen zum M H2O – Link –
Funktionen werden hier beschrieben – Link –

Link zur Phonak Dalia Homepgae (derzeit noch auf Englisch)

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner, Schafe und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensittiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Mundharmonika, Klavier und Gitarre bereichert wird. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte